TSV gewinnt beim Stadtradeln

Das Team des TSV Hohenbrunn-Riemerling e.V. gewann beim Stadtradeln 2018 die Auszeichnung in Gold als radelaktivstes Team. Unsere bewährte Teamkapitänin Annegret Upmann nahm die Urkunde und den Gewinn entgegen.

Maik Firbach, Trainer der Triathleten, gewann mit seiner unglaublichen Leistung von 1335 km zusätzlich die Auszeichnung in Gold in der Einzelwertung.

Alle Gewinnerinnen und Gewinner wurden am 10.09.2018 zur Siegerehrung ins Hohenbrunner Rathaus eingeladen. Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair lobte die Leistungen der Teilnehmer und bedankte sich besonders herzlich bei Tanja Hellmann, die als Klimaschutzbeauftragte bei der Gemeinde Hohenbrunn die Organisation des Stadtradelns in der Hand hatte. Gut gelaunt erzählte Dr. Straßmair, dass Tanja Hellmann stets das Team der Gemeindeverwaltung motiviert hatte, im Aktionszeitraum von 01. bis 21.07.2018 kräftig in die Pedale zu treten. Dennoch musste sich die Gemeindeverwaltung letztlich dem Team des TSV geschlagen geben.

Als Hauptgewinn erhielt der TSV einen Gutschein über 60 Euro, einzulösen im Rahmen einer Radtour zu den Hermansdorfer Landwerkstätten in Glonn. Die Teammitglieder wurden bereits per Mail informiert.

Monika Six für die Schwimmabteilung

 

You may also like...